Tierschutzverein Mülheim an der Ruhr e.V. | Aktuelles: Tiervermittlung
( Mitglied des Deutschen Tierschutzbundes e.V. )
> Sie sind hier:  Notfall > Priv. Tiervermittlung

Tiervermittlung

Wenn Sie in Mülheim wohnen und ein Tier privat vermitteln möchten oder suchen, schicken Sie Ihre Anzeigen direkt an den   Tierschutzverein Mülheim e. V.

Vermittlung

Schiggy und Glumanda suchen dringend ein neues Zuhause!

Schweren Herzens muss ich meine beiden Katzen in ein neues liebevolles zu Hause geben. Da sich unsere Lebensumstände geändert haben, kann ich meinen beiden nicht mehr das zu Hause bieten, welches sie brauchen und ja auch verdienen. Dadurch wirken sie momentan sehe traurig und unzufrieden.

Die beiden sind ein Geschwisterpärchen vom Mai 2013, also 4 Jahre alt. Beide sind kastriert, gechippt und komplett frisch geimpft sowie entwurmt.

Glumanda ist unser roter Kater, er ist sehr aufgeweckt, neugierig und abenteuerlustig. Sein Motto lautet "mitten drin statt nur dabei!".
Er ist auch fremden gegenüber sehr aufgeschlossen und verliert sehr schnell erste Scheu. Streicheleinheiten fordert er sehr bestimmt ein, und genießt sie in vollen Zügen! Er lässt sich auch gerne zum gemeinsamen Spielen animieren.
Schiggy ist die braungetigerte Katze, und eigentlich das genaue Gegenteil zu ihrem Bruder. Sie ist ruhig und eher ängstlich, es dauert etwas länger bis ihre Neugierde siegt, und sie aus ihrem Versteck kommt. Aber hat sie sich einmal an ihren Menschen gewöhnt, kommt auch sie sehr sehr gerne zum Kuscheln und Schmusen.

Bisher sind die beiden reine Wohnungskatzen, aber seit einem ungeplanten Ausflug von Glumanda fordert er Freigang ein, den wir ihm hier leider nicht bieten können.
Die beiden kennen keine anderen Haustiere. Auch Kinder kennen sie bisher nicht, außer von kurzen Besuchen, denke aber, dass diese kein Problem wären.

Weitere Informationen unter 0208 372211

Neues Zuhause gesucht

Leider versteht meine Erstkatze sich überhaupt nicht mit Minka, daher suche ich ein liebevolles Zuhause für die Kleine.

Minka ist 10 Monate alt und ein reines Hauskätzchen.Sie sucht unbedingt ein Zuhause mit mindestens einem weiblichen Artgenossen in etwa gleichem Alter (1-2 Jahre spielen keine Rolle) und mit ähnlichem Charakter.

Charakter: sie ist etwas schüchtern, spielt aber nach einer kurzen Eingewöhnungsphase für ihr Leben gern mit allem was rollt oder blinkt; tobt dann auch gerne. Braucht regelmäßige Kuschelstunden, in der Regel kommt sie aber von alleine, wenn Sie schmusen möchte. Geschlossene Türen mag sie nicht besonders. Sofern nicht verschlossen, kann sie diese auch selbst öffnen. Sehr sozial verträglich mit anderen Katzen (leider meine Erstkatze nicht). Kratzt oder beißt überhaupt nicht.

Sie soll nur in einen Haushalt kommen, in dem sie geliebt wird und endlich ankommen und sich wohl und sicher fühlen kann. Leider war sie in ihrem bisher kurzen Leben schon in zwei Haushalten.
Telefon: 0172 / 841 1476

Suche

Zur Zeit wird kein Tier gesucht

Tierbild
MELDUNGEN
> Katzen müssen dringend kastriert werden
mehr dazu